Unser besonderer Dank gilt:

NewsBox

Erster Testspielsieg in Ibbenbüren

Erster Testspielsieg in Ibbenbüren

News

62:51 Sieg beim Regionalligisten

By Philipp Peyck

  Die BasCats- Spieler schworen sich auf das Spiel ein. Sie zeigten viel Einsatzfreude und mühten sich, aber es war noch…

weiterlesen...
U22- Spieler Darron McDuffie ergänzt BasCats- Team

U22- Spieler Darron McDuffie ergänzt BasCats- Team

News

Talentierter Schütze ergänzt das BasCats-Team

By Philipp Peyck

Beim Tag der Fans am vergangenen Freitag wurde der neue BasCats-Spieler Darron McDuffie vorgestellt. Darron, der 1,90m große Shooting Guard,…

weiterlesen...
Tag der Fans

Tag der Fans

News

Jeramie Woods wird "Dunking-König 14/15" und Dennis Nawrocki holt sich den Titel für den Scharfschützen.

By Philipp Peyck

  Am Freitagabend fand die lang ersehnte Mannschaftsvorstellung, der beliebte Tag der Fans, in der Rundturnhalle statt. Die Veranstaltung wurde…

weiterlesen...
Der Tag der (BasCats- ) Fans

Der Tag der (BasCats- ) Fans

News

Erste Teampräsentation in der Rundturnhalle

By Philipp Peyck

Erste Teampräsentation in der Rundturnhalle   Endlich geht es wieder los! Die Zeit ohne Basketball hat ab Freitag, den 22.08,…

weiterlesen...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Erster Testspielsieg in Ibbenbüren

 team

Die BasCats- Spieler schworen sich auf das Spiel ein. Sie zeigten viel Einsatzfreude und mühten sich, aber es war noch eine Menge Sand im Getriebe.

 

Nach der harten zweiwöchigen Trainingsarbeit fanden sich die BasCats am vergangenen Donnerstag zu einer typischen ersten Testspielbegegnung in Ibbenbüren ein.

Letztlich gelang mit 62: 51 nur ein mühevoller Sieg über ein engagiertes und einsatzfreudiges Heimteam, das der starken Regionalliga West angehört.

Es wurde wie es sich für Testspiel gehört häufig gewechselt und es wurden viele unterschiedliche Spielsysteme getestet.

Naturgemäß war zeitweise einiges an Sand im Getriebe, aber alle Akteure kamen zu ihrem ersten Einsatz und konnten sich ins Teamgefüge eingewöhnen.

 

Das Coaching Team hat wertvolle Erkenntnisse darüber gewonnen, wo es besonders hakt und welche Defizite vorrangig abgestellt werden müssen.

U22- Spieler Darron McDuffie ergänzt BasCats- Team

darron

Beim Tag der Fans am vergangenen Freitag wurde der neue BasCats-Spieler Darron McDuffie vorgestellt.

Darron, der 1,90m große Shooting Guard, spielte die letzten beiden Spielzeiten für die Coocoon Baskets Weiden in der Regionalliga.

Zuvor stand er auch für Baunach (diese Saison bei uns in der ProA) und das Junior Team/Regionalliga Team von Bamberg auf dem Parkett.

Sein Zwillingsbruder Dimitry McDuffie dürfte dem ein oder anderen Basketballfan bereits ein Begriff sein: Der 4 Jahre ältere und 8 Zentimeter größere Bruder von Darron spielte im der Saison 2010/2011 bereits bei Würzburg in der ProA und ist in der letzten Saison mit Baunach von der ProB in die ProA aufgestiegen.

 

Durch private Kontakte nach Cuxhaven konnte Darron sich schon gleich einmal ab dem Trainingsstart für ein paar Tage bei den BasCats zeigen und einen guten Eindruck hinterlassen. Nach kurzem Heimaufenthalt kehrte er zum letzten Wochenstart zurück und entwickelte sich schnell von Trainingseinheit zu Trainingseinheit. Letztlich überzeugte er Coaches und Management durch seinen hohen Einsatz und seiner intensiven Trainingsarbeit und erhält jetzt einen Vertrag erst einmal für die Saison 14/15. Beide Seiten streben aber ausdrücklich eine längere Zusammenarbeit an.

 

Im ersten Jahr bei den Coocoon Baskets Weiden erzielte Darron 12,3 Punkte, 1,7 Assists und 1,5 Steals im Schnitt. Im zweiten Jahr kam er auf 12,1 Punkte, 3 Rebounds, 2,44 Assists und 1,6 Steals. In unserem Testspiel gegen Ibbenbüren konnte Darron in 15:53 Minuten 6 Punkte, einen Steal und einen Ballverlust auf seinem Konto verbuchen. Seine Wurfquoten aus dem Feld betrug 50%.

 

Headcoach Krists sagt über Darron: Im Training hat Darron immer wieder gezeigt, was er kann und dass wir ihm über längere Zeit eine Chance geben sollten. Darron ist ein weiterer Kämpfer fürs Team, der wirklich etwas für sich und sein Team erreichen möchte.

Tag der Fans

tdf

 

Am Freitagabend fand die lang ersehnte Mannschaftsvorstellung, der beliebte Tag der Fans, in der Rundturnhalle statt.

Die Veranstaltung wurde in diesem Jahr kombiniert mit der Teamvorstellung in der Stadtsparkasse, und so wurde sie folgerichtig von der Stadtsparkasse Cuxhaven präsentiert.

 

Moderiert von Hallensprecher Jens Krummenerl ging es nach einigen Aufwärmübungen und nun standen die zwei Höhepunkte des Abends an, dem Dunking- und Drei- Punkte- Wettbewerb.

 

Beim Dunking Contest starteten Bill Borekambi, Jeramie Woods, Eddie Seward und Nachwuchsspieler Tobias Übbing, wobei es Bill, Jeramie und Eddie ins Finale schafften. Jeramie konnte sich letztlich nach einigen akrobatischen Sprungeinlagen durchsetzen und ist nun offizieller „Dunking-König 14/15“.

 

Danach gab es beim 5 gegen 5 schon eine Menge guter Aktionen der Spieler zu bewundern und die Fans konnten schon einige aufschlussreiche Einblicke in das Team 2014/15 gewinnen.

 

Im Dreierwettbewerb starteten Helge Baues, Dennis Nawrocki, Aaron Cook, Darron McDuffie und zur Überraschung aller Fans auch noch Co- Trainer Moris Hadzija, der eine gute Figur machte. Ins Finale schafften es Aaron mit 18 und Dennis mit 16 Punkten, in der zweiten Runde lief Dennis allerdings komplett heiß und konnte so den Sieg mit 3 Treffern Vorsprung für sich verbuchen.

 

Weiterlesen: Tag der Fans

© Copyright 2012 by BasCats Cuxhaven - Created by www.nubo-design.de | für den Firefox-Browser in der Version 12 optimiert
Anfahrt Impressum